Private Krankenversicherung für Beamte – Was sind die Vorteile?

Mittlerweile besteht in Deutschland für alle Bürger eine Pflicht zur Krankenversicherung. Personen haben hierbei die Wahl zwischen einer privaten und einer gesetzlichen Versicherung.

Eine dieser Gruppen die sich privat oder gesetzlich versichern lassen können, sind die Beamten.

Für welche Versicherung sich Beamte letztendlich entscheiden ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Bevor eine Entscheidung getroffen wird, sollte man einige Dinge beachten und Planen. Hierbei kann Ihnen ein unabhängiger Beamtenberater helfen. Ein entscheidender Grund für oder gegen die PKV für Beamte sind hierbei die Kosten.

Vorteile einer Privaten Krankenversicherung für Beamte

Das Leistungsspektrum der jeweiligen Polizze ist von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich. Jedoch bietet die PKV Leistungen, welche die gesetzliche Krankenversicherung weit überschreitet.

Beamten profiteren von folgenden Vorteilen wenn diese sich für eine Private Krankenversicherung entscheiden:

  • schnellere Termine bei Ärzten und eine bevorzugte Behandlung durch die private Krankenversicherung inklusive freie Arztwahl
  • bevorzugte Behandlung im Falle eines Klinikaufenthaltes mit Ein-Bett-Zimmer und Chefarztbehandlung

Die Beiträge für die private Krankenversicherung sind je nach Familienstand niedriger als die Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung.

PKV für Beamte in Ausbildung

Für Beamte in Ausbildung gilt ein spezieller Tarif, der sogenannte Anwärtertarif. Dieser lässt sich unkompliziert abschließen. Dabei profitiert der Anwärter von günstigen Beiträgen dadurch das dass Bilden von Altersrückstellungen entfällt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Referendariats erfolgt ein Tarifwechsel ohne Gesundheitsprüfung. Dadurch lässt sich der Tarif in eine Beihilfeversicherung für Beamte umwandeln.

Wie berechnen sich die Kosten für eine Private Krankenversicherung für Beamte?

Die Kosten für eine private Krankenversicherung für Beamte sind vorallem abhängig von den gewählten Leistungen der Versicherung. Der Mindesttarif ist jedoch sehr günstig. Wie bei anderen privaten Krankenversicherungen spielt hierbei auch das Alter sowie die Vorerkrankungen des Beamten eine wichtige Rolle.

Versicherungsmakler Mannheim